Ein Mann mit Stil kauft sie sich heute nicht mehr an einer finsteren Straßenecke, er kauft sie direkt beim Vertrieb. Violetta ist eine Dame für alle Fälle! Gereift in der Sommersonne bleibt sie noch lange frisch, da sie ständig feucht und klebrig gehalten wird. Sobald man ihren unverwechselbaren Duft einatmet und die Lippen ansetzt um kräftig an ihr zu ziehen, sodass ihr süßherbes Aroma über die Zunge streichelt, weiß man, man will keine Andere mehr!

Ihr Ferkel! Hobbits wussten bestimmt, dass ich die ganze Zeit von Pfeifenkraut rede!

Violetta heißt die neue Marke, selbstredend mit dem Elstern-Qualitätssiegel. Das namensgebende Färbung des Pfeifenkrautes und der hohe Gehalt an exotischen Harzen macht aus einem harmlosen Rauchvergnügen ein Abenteuer.  So gut,dass es in drei Vierteln des Auenlandes verboten wurde!

Gibt es in drei verschiedenen Sorten: Klassisch, Stark und Schädelexplosion!

In den Größen “Weichei” (5 Pfeifen), “Harter Hund” (10 Pfeifen) und natürlich auch das “Orgien-Partyfass” (25 Pfeifen)

Preis ist verhandelbar

Advertisements